Leistungen

In der Tierarztpraxis Riegergasse können wir Ihnen folgende Leistungen anbieten:

Vorsorgeuntersuchungen

 

Ein Schwerpunkt in der Tierarztpraxis Riegergasse in St.Andrä-Wördern ist der medizinische Gesundheitscheck Ihres Tieres. Oft werden Erkrankungen von Organen trotz allerbester Fürsorge erst im fortgeschrittenen Zustand vom Besitzer erkannt, da der Körper im Frühstadium einer Erkrankung den Funktionsmangel der Organe, wie beispielsweise Herz, Leber oder Nieren, ohne äußerlich erkennbare Symptome ausgleichen kann (Katzen z.B. zeigen bei Nierenerkrankungen erst erkennbare Krankheitssymptome, wenn die Niere bereits zu 75 %  geschädigt ist). Darum ist ein regelmäßiger Gesundheitscheck für die Früherkennung verschiedener Erkrankungen und damit auch für ein langes Leben, wie auch beim Menschen wichtig. Auch Impfungen, Entwurmungen, Zahnhygiene und Altersvorsorgeuntersuchungen gehören dazu. Wir sind immer darum bemüht, dass sich Ihr Tier bei uns wohlfühlt und möglichst wenig Stress ausgesetzt ist. Schon beim ersten Kontakt mit dem Tierarzt ist es wichtig, dass Ihr Tier ein positives Erlebnis hat und keine unnötige Angst aufbaut. Daher ist uns eine entspannte Atmosphäre und viel Zeit für Ihr Tier wichtig.

 

Was passiert beim Tierarzt?

Wenn Sie mit Ihrem Tier zum ersten Mal oder zur alljährlichen Untersuchung kommen, schauen wir schon bei der Begrüßung auf das Allgemeinverhalten und eventuell auffällige Veränderungen bei Ihrem Tier, ohne dass es noch angegriffen wird. Im Gespräch erheben wir dann seine Vorgeschichte, Impf- und Entwurmungsstatus, Herkunftsgeschichte und alle Informationen, die Sie uns über etwaige bestehende Krankheitssymptome oder Probleme berichten können. In der Folge überprüfen wir auf Wunsch den Mikrochip, dann erfolgt die klinische Untersuchung.

 

Im Kopfbereich kontrollieren wir hier die Augen, Nase, Maulhöhle und Ohren auf Entzündungen, Verletzungen, Umfangsvermehrungen, Fremdkörper, Zahnstein, etc. Die tastbaren Lymphknoten im Kopf-Halsbereich werden auf Größe, Symmetrie und Schmerzhaftigkeit überprüft. Bei den Zähnen wird auf bestehenden Zahnstein, Zahnfrakturen, Zahnfleischentzündungen geprüft, ebenso wird im Maul nach Tumoren, geschwollenen Speicheldrüsengängen, Entzündungen der Mundschleimhaut sowie die Größe und Beschaffenheit der Gaumenmandeln geachtet. An der Mundschleimhaut schauen wir auch auf die Qualität des Kreislaufsystems durch überprüfen der Kapillarfüllungszeit. Am Rumpf erfolgt die weitere Untersuchung, es werden Herz und Lungen abgehört, der Puls am Oberschenkel innen geprüft und die Frequenz und Qualität festgestellt, der Bauch durchgetastet, ob Schmerzhaftigkeit besteht oder bei den verschiedenen Organen etwas auffällt (z.B. Vergrößerungen, Verkleinerungen, Zubildungen, normale Lageposition im Bauch, Flüssigkeitsansammlungen im Bauch, Schmerzhaftigkeit, etc). Auch die Beine werden überprüft, ob die Bemuskelung gleichmäßig ist, abnormale Gelenksstellungen oder Schonhaltungen auffallen, Ballenverletzungen vorliegen oder Krallenveränderungen.

Auch die Hautoberfläche und das Haarkleid werden kontrolliert, ob Haarausfall, Parasitenbefall oder Entzündungen oder Pigmentierungsstörungen vorliegen.

 

Im Anschluß an die klinische Untersuchung werden die Befunde mit Ihnen besprochen, dann notwendige Impfungen, Entwurmungen, Floh- und Zeckenvorsorge und andere Behandlungen bei Bedarf durchgeführt. Eine Ernährungsberatung wird ebenfalls erfolgen, so sich die Notwendigkeit ergibt oder Sie diesbezüglich Fragen haben. Gerne helfen wir Ihnen auch bei Verhaltensproblemen. Auch weiterführende Untersuchungen können direkt vor Ort bei uns erfolgen, wir verfügen über digitales Röntgen, Ultraschall und ein modernes Blutlabor im Haus. Falls Herzprobleme diagnostiziert wurden, empfehlen wir Ihnen einen Termin innerhalb kürzester Zeit bei unserer Kardiologin aus Klosterneuburg, die zu uns in Haus kommt und eine genaue Herzbefundung durchführt und die Therapie individuell auf Ihr Tier abstimmt. Für Tiere mit Problemen im Bewegungsapparat können wir Ihnen unsere Chiropraktikerin empfehlen, die ebenfalls auf Termin einmal wöchentlich in die Ordination kommt. Falls eine Operation notwendig sein sollte, vereinbaren wir gemeinsam mit Ihnen einen Termin und informieren Sie ausführlich über die weitere Vorgehensweise.

 

Chirurgie mit moderner Narkosetechnik

Kastrationen, Verletzungen, Tumore, Weichteilchirurgie. Durch Inhalationsnarkose, Elektrochirurgie und optimale Schmerzausschaltung sind wir bemüht, Ihr Tier so schonend, blutverlustarm  und schmerzfrei wie möglich zu operieren. Seit Herbst 2016 bieten wir auch Knochenchirurgie mit Ausnahme von Wirbelsäuleneingriffen an. Ein Konsiliartierarzt mit langjähriger Erfahrung unterstützt uns bei Bedarf bei komplizierten Eingriffen.

 

Notfallsmedizin

Bei Unfällen, Bissverletzungen, Traumen - medizin. Erstversorgung, Schmerzausschaltung, Schockbehandlung, Stabilisierung und Beratung über weitere Vorgehensweise. Alle Diagnostika (Röntgen• Ultraschall • Labor . Sauerstoff ) stehen zur Verfügung.



Innere Medizin

Diagnose und Therapie von Erkrankung innerer Organe, z.B. Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Leber- und Nierenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen, Harnwegserkrankungen, Herzproblemen, Lungenerkrankungen, etc.

 

Dermatologie - Hautprobleme
Hauterkrankungen in der Tiermedizin (Parasiten, Allergien, Autoimmunerkrankungen, Unverträglichkeiten, Tumore, Juckreiz, etc). 

 

Chiropraktik - siehe auch homepage unter "links"

manuelle Therapie bei orhopädischen Problemen, Alterseinschränkungen, nach Operationen, etc. 

 

Physiotherapie und Rehabilitation
 
Die Physiotherapie, physikalische Medizin und Rehabilitation hilft Ihrem Tier, bei Problemen im Bewegungsapparat, altersbedingten Arthrosen sowie nach orthopädischen Operationen Schmerzen möglichst zu reduzieren oder zu beseitigen, Muskeln wieder aufzubauen, die Beweglichkeit zu verbessern und den Einsatz von Schmerzmitteln zu reduzieren. Unsere Tierärztin Dr. Werner hat  Zusatzausbildungen  zur veterinärmedizinschen Physiotherapie abgeschlossen und freut sich schon darauf, Ihrem Liebling diesbezüglich zu helfen.
 
Kardiologie - Herzultraschall, EKG
 

Unsere anerkannte Kardiologin Dr. Kolm wird von uns bei Bedarf als Spezialistin für Herzprobleme hinzu gezogen und  empfiehlt die geeignetste Therapie und weitere Vorgehensweise. Terminvereinbarung nötig!

 

Zahnhygiene und -medizin

Zahnstein und Zahnerkrankungen werden bei unseren Haustieren häufig unterschätzt. Zahnschmerz und Fressunlust/Futterverweigerung werden oft nur in der letzten Phase mitgeteilt. Unangenehmer Geruch aus dem Maul ist ein frühzeitigeres Symptom, das abgeklärt gehört. Vereiterte Zahnfächer können als streuender bakterieller Herd bereits frühzeitig größere Schäden im Körper anrichten und gehören wie auch beim Mensch frühseitig saniert.


Röntgen und Ultraschall

Wir arbeiten in der Tierarztpraxis Riegergasse mit modernstem digitalen Röntgen. Bei diesem direktem Röntgenverfahren stehen die Bilder innerhalb von nur wenigen Sekunden als digitales Bild  zur Verfügung. Die Bilder können in Schärfe, Kontrast, Helligkeit nachbearbeitet werden, wodurch ein optimiertes Bild garantiert wird. Alle Bilder Ihrer Tiere sind  per Knopfdruck jederzeit abrufbar. Bei Bedarf brennen wir Ihnen die Röntgenbilder auch gerne auf eine CD. Ein umweltbelastender chemischer Entwicklungsprozess entfällt.

 

Ultraschalluntersuchung mit/ohne Farbdoppler:

Findet eine breite Anwendung in den Bereichen Innere Medizin (Untersuchung von Leber, Galle, Nieren, Harnblase, Schilddrüse, Lymphknoten, Gefäßen), Andrologie (Hoden, Prostata), Gynäkologie (Eierstöcke, Gebärmutter), Geburtshilfe (Trächtigkeitsuntersuchung), und Chirurgie (Tumordiagnostik). 



Hausinternes Labor

Durch das neue und exakte Laborsystem können wir die meisten Blut- und Harnuntersuchungen direkt bei uns im Haus anbieten. Die Ergebnisse liegen innerhalb weniger Minuten vor und Wartezeiten bis zum Therapiestart fallen somit bei Ihrem Tierarzt in St.Andrä-Wördern weg. Vor allem im Notfall und am Wochenende ist dies wichtig und hilfreich.

 

Mikrochip, EU-Pass, Registrierung

In der Tierarztpraxis Riegergasse können wir Ihr Tier allen gesetzlichen Vorschriften entsprechend oder auch auf persönlichem Wunsch chippen, registrieren und bei Bedarf einen EU-Pass ausstellen.

 

Hausapotheke und Futtermittelverkauf

Wir haben die meisten benötigten Medikamente sowie medizin. Futtermittel und Allergikerfutter auf Lager oder bestellen sie für Ihr Tier.

         ORDINATIONSZEITEN

 MO                  8.00-11.00

 DI                     7.30-10.00  und  18.00-20.00

 MI                    8.00-11.00

 DO                                                  15.00-18.00

 FR                    7.30-10.00  und  17.00-19.00

SA                     8.30-11.00

 

Um Voranmeldung wird gebeten.

 

Riegergasse 11

3423 St. Andrä-Wördern

Tel.:  02242/33 180

office@tierarztpraxis-riegergasse.at

 

IM NOTFALL rufen Sie bitte

02242 33 180 . Falls Sie uns nicht erreichen, können Sie rund  um die Uhr die Tierklinik Hollabrunn unter 02952 4949 0 oder die Tierklinik Mitterndorf unter 02275 5997 erreichen.